Laurie Reviol, Sopran

zurück zur Übersicht

Die in Kanada geborene Sopranistin Laurie Reviol studierte Klavier und Gesang in Toronto sowie Historische Aufführungspraxis in Frankfurt am Main. Opernengagements führten sie nach Bayreuth (Markgräfliches Opernhaus), Schwerin, Baden-Baden (Festspielhaus), Utrecht (Festival Oude Muziek), Wien (Resonanzen) und in die USA (Boston Early Music Festival). Sie konzertierte u.a. bei den Maulbronner Klosterkonzerten, beim MDR Musiksommer, beim Dieppe Festival de Musique Ancienne, bei den Händelfestspielen Göttingen und beim Lucerne Festival.

Laurie Reviol arbeitet als Solistin mit Thomas Hengelbrock, Frieder Bernius, Erin Headley, Michael Schneider, Stephen Stubbs und Jürgen Budday zusammen. Ensembles wie La Stagione Frankfurt, das Balthasar-Neumann Ensemble, das Drottingholm Orchester und das Tafelmusik Orchestra Toronto gehören zu ihren regelmäßigen Konzertpartnern. Zahlreiche CD-Einspielungen dokumentieren die Bandbreite ihres Repertoires.